MTM Online
MTM-Veranstaltungen
Fachveranstaltungen / Messen

03.03.2021 - 05.03.2021 | 67. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft

Künstliche Intelligenz hält mittlerweile immer mehr Einzug in Arbeitsprozesse und berührt auf diese Weise das Zusammenspiel zwischen Mensch, Technik und Organisation. Sie können sich auf anregende Diskussionen und Vorträge zur humanzentrierten Gestaltung von Arbeit mit und durch künstliche Intelligenz freuen. Treffen Sie uns als Aussteller und sprechen Sie uns gern im Chat direkt an.

10.03.2021 | MTM-Easy Webinar

Sie müssen Ihren Personalbedarf an wechselnde Auftragslagen anpassen und suchen nach einer praktikablen Lösung? Sie wollen Krisensituation und Kurzarbeit nutzen, um Ihre Prozesse auf den Prüfstand zu stellen? Dann nutzen Sie MTM-Easy – eigenständig in der Cloud oder als Online-Service von MTM. Erfahren Sie mehr in unseren kostenfreien Webinaren!

17.03.2021 | MTM- & EAWS-Praktiker und -Instruktoren Lounge

Dr. Thomas Finsterbusch, Leiter der MTM-Akademie, beantwortet Fragen zu Ausbildungsinhalten, -formen und Alternativen zu Präsenzveranstaltungen in den Unternehmen.

24.03.2021 | TiCon Easy Webinar

Mit TiCon Easy gehört das Thema Excel in der Zeitwirtschaft der Vergangenheit an. Informationen zum neuen Softwaretool aus dem Softwarehaus der Deutschen MTM-Gesellschaft mbH gibt es ganz easy per Webinar.

22.04.2021 | 7. Fachtagung "Arbeitsplanung und Prävention"

Am 22. April 2021 veranstaltet die Berufsgenossenschaft Holz und Metall, BGHM, die 7. Fachtagung "Arbeitsplanung und Prävention" rund um neue Entwicklungen und Erkenntnisse im Arbeitsschutz - diesmal als Online-Event. Einer der Vorträge kommt von Prof. Dr. Peter Kuhlang, Geschäftsführer der MTM ASSOCIATION e. V. Thema ist die Digitalisierung der Arbeitswirtschaft. Peter Kuhlang erläutert die Vorteile der Verbindung von Technologien, Daten und Anwendungen mit der Prozesssprache MTM.

19.10.2021 - 21.10.2021 | MTM SUMMIT 2021

Am 20./21. Oktober dieses Jahres trifft sich die MTM-Community zum MTM Summit 2021 – eine hybride Veranstaltung mit Präsenz in Hamburg / Deutschland und mit der Möglichkeit der virtuellen Teilnahme, 24 hours a day. Der MTM Summit 2021 vereint den MTM Digital Solutions Day (20.10.2021), den MTM Community Day (21.10.2021) und – digital integriert – das von der Fondazione Ergo-MTM Italia veranstaltete EAWS International Symposium, kurz EIS. Für den Nachmittag des 19.10.2021 ist eine Werksführung bei einem MTM-Mitgliedsunternehmen geplant.

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Bisherige MTM-Veranstaltungen

19.02.2020 - 20.02.2020 | 2. Internationale E-Mas Konferenz 2020

Die 2. Internationale E-Mas Konferenz am 20. und 21. Februar 2020 im Tecnológico de Monterrey Guadalajara steht unter dem Motto "Moving into the Future 4.0 - Konzepte und Technologien für die Transformation des mexikanischen Industriesektors".

30.03.2020 | AWF-Arbeitsgemeinschaft "Zeit- und Arbeitswirtschaft" - Gründungsveranstaltung

Die Zeit im Griff - Zeitaufwände richtig bewerten – Potenziale erkennen und nutzen – auch im IoT. Die Konstituierende Sitzung fand am 31. März 2020 in Frankfurt am Main statt. Die Themen dieser AG:
Lässt sich Zeitwirtschaft überhaupt „automatisieren“?
Kann ich die aktuell im Unternehmen praktizierte Zeitwirtschaft für die Industrie 4.0 fit machen?

28.10.2020 | Die virtuelle MTM-Tagung 2020

MTM goes digital – dieses Motto aus den Anfangstagen der Digitalisierungswelle bei MTM hat in Zeiten von Corona ganz neue Bedeutung erhalten: Das Herbst-Treffen der MTM-Community fand als virtuelles Event statt. Und das Interesse am Thema Digital Engineering und an Antworten auf die Frage "Digital = effizient?" war riesig. Wir bedanken uns an dieser Stelle für 4 Stunden, 12 Referenten, 530 Teilnehmer – eine MTM-Community!

16.02.2021 | MTM- & EAWS-Praktiker und -Instruktoren Lounge

Dr. Thomas Finsterbusch, Leiter der MTM-Akademie, beantwortet Fragen zu Ausbildungsinhalten, -formen und Alternativen zu Präsenzveranstaltungen in den Unternehmen.

Ihre Ansprechpartnerin

Marion Müller

Tel. +49 40 822779-50