MTM IMPLEMENTIEREN

So machen es die Besten

Die Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH, eine 100prozentige Tochter der MTM ASSOCIATION e. V., bietet Komplettlösungen für die Gestaltung produktiver und gesunder Arbeit aus einer Hand: Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen im Industrial Engineering, Softwarelösungen und Qualifizierungsangebote. Mit MTM haben Unternehmen ein Instrument zur Hand, mit dem sie Prozesse, Produkte und Personalbedarf exakt kalkulieren, die Produktivität im Unternehmen signifikant steigern und gleichzeitig zur Mitarbeitergesundheit beitragen können.

Im Geschäftsbereich “Digitale Lösungen” der Deutschen MTM-Gesellschaft mbH werden seit fast 40 Jahren Softwarelösungen für die Anwendung der MTM-Prozesssprache entwickelt. Die SoftwareTiCon ist als Plattform für Windows, SAP und Siemens Teamcenter verfügbar.

Die erfolgreichsten Industrieunternehmen der Welt verwenden den Methodenstandard MTM zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit, denn MTM ist der Treiber für Verbesserung und Produktivität.

Profitieren Sie von:

4.000 Projekten zur Verbesserung + 2.000 Personenjahren Beratung und Ingenieurdienstleistung + 220 Betriebsvereinbarungen zu Methodeneinsatz und Entgelt

 


Dr. Markus Miele und Meinolf Röwekamp zur MTM-Anwendung bei Miele

 

Ihr Vorteil: Beste Wettbewerbsfähigkeit durch

  • hohe Produktivität auf Basis der MTM-Normleistung
  • Nachweis ergonomiegerechter Arbeitsplätze
  • effizientes (Zeit-)Datenmanagement
  • Stärkung der betrieblichen Verbesserungskultur
  • alle Beteiligten sprechen MTM

 

Was müssen Sie tun?
Nicht viel: Vereinbaren Sie mit uns ein Performance-Audit und los geht's!

Die nächsten Schritte:

  • Erarbeitung eines Einführungskonzepts
  • Schulung der Mitarbeiter (MTM-Ausbildung)
  • Integration der passenden Softwarelösungen in die IT-Landschaft (MTM-Software)
  • Global Rollout

Ein weiterer Vorteil für Sie:
Wir koordinieren den Kommunikationsprozess im Unternehmen sowie zu den Betriebsräten und Sozialpartnern.

 


Luigi Galante und Luciano Massone zur MTM-Anwendung bei FCA

Ihr Ansprechpartner

Ralf Jaehnke

Geschäftsfeldleiter Beratung

Tel. +49 40 822779 0