30.10.2019 | Ab 2020: Praktiker-Auffrischung jeweils zu einem Prozessbausteinsystem

Die Familie der Prozessbausteinsysteme (MTM und betriebliche Prozessbausteinsysteme) ist gewachsen. Neben MTM-1®, MTM-SD®, MTM-2®, MTM-UAS® und MTM-MEK® kann die MTM-Praktiker-Ausbildung seit diesem Jahr auch mit dem neuen Prozessbausteinsystem MTM-HWD® oder betrieblichen Prozessbausteinsystemen wie C-Werte und BMW SD absolviert werden. Eine qualitativ hochwertige Auffrischung von Regeln und Neuerungen in allen Prozessbausteinsystemen ist mit einem einzigen Kurs jedoch nicht mehr zu leisten. Ab 01.01.2020 wird die MTM-Praktiker-Auffrischung deshalb mit Schwerpunkt in einem MTM-Prozessbausteinsystem durchgeführt.  

Die Familie der Prozessbausteinsysteme (MTM und betriebliche Prozessbausteinsysteme) ist gewachsen. Neben MTM-1®, MTM-SD®, MTM-2®, MTM-UAS® und MTM-MEK® kann die MTM-Praktiker-Ausbildung seit diesem Jahr auch mit dem neuen Prozessbausteinsystem MTM-HWD® oder betrieblichen Prozessbausteinsystemen wie C-Werte und BMW SD absolviert werden. Eine qualitativ hochwertige Auffrischung von Regeln und Neuerungen in allen Prozessbausteinsystemen ist mit einem einzigen Kurs jedoch nicht mehr zu leisten. Ab 01.01.2020 wird die MTM-Praktiker-Auffrischung deshalb mit Schwerpunkt in einem MTM-Prozessbausteinsystem durchgeführt.

ARTIKEL TEILEN:

Ihre Ansprechpartnerin

Ina Klose-Hegewald

Teamleiterin Marketing

Tel. +49 40 822779-49