23.04.2020 | AWF geht online: Seminar Disposition und Fertigungssteuerung


Handlungsfähigkeit bewahren!

Jedes Unternehmen hat seine spezifischen Strategien entwickelt, um Produktionsplanung und Disposition in der aktuellen Situation handlungsfähig zu halten.

Auch die dispositiven Herausforderungen variieren: Gestern ging es vielleicht noch darum, den Nachschub aus China irgendwie zu verbessern und heute Beschaffung und Produktion herunterzufahren, da die Abnehmer nicht verkaufen oder die Endkunden nicht kaufen dürfen. Das Online-Seminar "Disposition und Fertigungssteuerung" der AWF Arbeitsgemeinschaft für Wirtschaftliche Fertigung, ein Kooperationspartner der MTM ASSOCIATION e. V., bietet Erfahrungsaustausch und neue Impulse zu folgenden Fragestellungen:

  • Wie sieht eine professionelle Disposition aktuell und in Zukunft aus?
  • Wie stellen wir in der gegenwärtigen Zeit die Handlungsfähigkeit unserer Disposition und Fertigungssteuerung sicher?
  • Mit welchen Herausforderungen bezüglich Materialversorgung und Produktion haben wir in den Unternehmen zu kämpfen und welche Lösungen / Lösungsideen haben wir gefunden?
  • Fragen / Themen aus dem Teilnehmerkreis

Termin: 5. Mai | 8:30 - 6. Mai | 17:00

Prof. Dr. Götz-Andreas Kemmner,Geschäftsführer der Abels & Kemmner Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH und Experte für Bestandsmanagement und Materialflussoptimierung, leitet das Online-Seminar.

Das Angebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Funktionen Logistik, Disposition, Supply Chain Management, Produktion, Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung und -steuerung, Industrial Engineering, Produktionsmanagement und Controlling.

Weitere Informationen und Anmeldung

Das gesamte Online-Angebot der AWF finden Sie auf www.awf.de und gleich hier

 

ARTIKEL TEILEN:

Online-Umfrage zum Thema "Produktivität nach Corona"

Jetzt mitmachen und erfahren, wo das eigene Unternehmen steht, wo die Schwachstellen sind und wo die Potenziale für den Weg aus der Krise.


Ihre Ansprechpartnerin

Ina Klose-Hegewald

Teamleiterin Marketing

Tel. +49 40 822779-49